Das sagen Unternehmen und Arbeitgeber:


Bertrandt AG

Eva-Maria Reiwer

Diplom-Kauffrau Eva-Maria Reiwer, Standortleiterin und Prokuristin der Bertrandt Services GmbH am Standort Köln

"In unserem technologischen Umfeld ist es wichtig, unser Wissen immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Weiterbildung spielt hierbei eine bedeutende Rolle. Ein Beispiel ist die Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker (m/w) des DAA-Technikums. Der Lehrgang vermittelt praxisnahes Wissen, damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Kunden den bestmöglichen Service gewährleisten können."

Als Entwicklungs-Dienstleister ist Bertrandt auf Technologie-Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie spezialisiert. Ob Design, Konstruktion, Elektrik/Elektronik, Simulation, Versuch oder Fertigungsplanung: An 20 Standorten bietet Bertrandt seinen Kunden deutschlandweit gezielte Unterstützung von der Idee bis zur Produktherstellung.


LÜCK Personalmanagement GmbH

Kristina Kinzenbach

Kristina Kinzenbach, Recruiting, LÜCK Personalmanagement GmbH

"Als traditionelles Familienunternehmen spielen motivierte und qualifizierte Mitarbeiter für uns eine ausschlaggebende Rolle, um erfolgreich am Markt bestehen und weiter wachsen zu können. Aus diesem Grunde legen wir einen entscheidenden Fokus auf die Fort- und Weiterbildung. Die Qualifikation zum staatlich geprüften Techniker ist hierbei ein wichtiger Bestandteil."

Die LÜCK Gruppe besteht seit über 50 Jahren und ist in den Bereichen Gebäudetechnik, Personalmanagement sowie IT-Dienstleistungen erfolgreich am Markt tätig. Mittlerweile tragen ca. 1.000 Mitarbeiter deutschlandweit zum Unternehmenserfolg bei.

 


gpc - gesellschaft für gebäudetechnisches projektcontrolling mbH

Carsten Vetters

Dipl.-Ing. (FH) Carsten Vetters, geschäftsführender Gesellschafter der gpc - gesellschaft für gebäudetechnisches projektcontrolling mbH

"Wir sind gpc - die gesellschaft für gebäudetechnisches projektcontrolling mbH - und lieben es, uns Herausforderungen des professionellen Managements der technischen Gebäudeausrüstung zu stellen. Wir sichern mit Fachwissen den Erfolg bei der Planung und Ausführung technischer Gebäudeausrüstung in einem Bauprojekt durch Überwachungs-, Controlling- und Steuerungsaufgaben. Als unabhängiger Berater decken wir Schwachstellen im TGA-Bereich auf und weisen auf den optimalen Lösungsweg hin. Unseren Auftraggebern sichern wir so Kosten, Termine und Qualität. Wir sind an stetiger Weiterentwicklung der Fertigkeiten und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter interessiert, um neuen Herausforderungen jederzeit gerecht zu werden. Wir schätzen am DAA-Technikum, dass eine nicht nur theoretische Wissensvermittlung stattfindet, sondern eine berufliche Handlungskompetenz erworben wird, die für uns eines der wichtigsten Bestandteile unserer Arbeit darstellt."

gpc ist mit fünf Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München und Frankfurt/Main bundesweit Marktführer im Bereich des professionellen TGA Managements. Seit ihrer Gründung im Jahr 2003 verzeichnet die gpc ein beständiges Wachstum.


Sprint Sanierung GmbH

Nora Martin

Nora Martin, Personalreferentin Sprint Sanierung GmbH:

"Im Zeitalter der Information gehört Wissen zu den wichtigsten "Betriebsmitteln", über die ein Unternehmen verfügt. Die Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker passt hervorragend in unsere Sprint Kultur des kontinuierlichen Lernens und ist eine gute Voraussetzung für eine hochqualifizierte Tätigkeit in unserem Unternehmen. Indem wir wissenschaftliche Erkenntnisse verknüpft mit neuesten Technologien und unserer Erfahrung mit der eigenen Sprint Akademie an unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weitergeben, steigern wir nicht nur die Qualität unserer Arbeit, sondern auch die Zufriedenheit unserer Sprinter und unserer Kunden."

Sprint ist Deutschlands größtes Sanierungsunternehmen für die Sanierung von Gebäuden und Inhalt. Schnelle Hilfe nach Brandschäden, Wasserschäden und Unwetterschäden, professionelle Beseitigung der Folgen von Einbruch, Diebstahl und Vandalismus bilden den Kern der Dienstleistungen von Sprint Sanierung GmbH.

Nach oben


SBS Sicherheitssysteme GmbH

Matthias Thürstein

Dipl. Ing. Matthias Thürstein, Unternehmensgründer und Geschäftsführer:

„Die SBS Sicherheitssysteme GmbH ist Ihr Premiumpartner in Sachen Sicherheitstechnik. Im Laufe der Firmengeschichte haben wir uns vom süddeutschen Raum bis hin nach Nordrhein-Westfalen als flächendeckendes Dienstleistungsunternehmen in der Sicherheitsbranche etabliert. Unser Erfolg beruht auf der Leistung der Menschen, die in unserem Unternehmen arbeiten, konsequenter Qualitätssteigerung und Spezialisierung im Marktsegment. Der stetig wachsende Qualitätsanspruch sowie die ständige technische Weiterentwicklung stehen im Fokus unserer Unternehmensstrategie. Diesem begegnen wir mit permanenten Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen unserer Mitarbeiter und bilden damit das Fundament für gleich bleibende hohe Qualität. Das DAA-Technikum ist dabei für uns ein wichtiger und verlässlicher Partner.“

Die SBS Sicherheitssysteme GmbH ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen der Sicherheitstechnik. Als Errichter hochwertiger sicherheitstechnischer Anlagen projektiert, plant und installiert das Unternehmen Sicherheitssysteme für Gewerbe, Industrie, öffentliche Bauten und hochwertige Wohngebäude.

Nach oben


Trips Group

Rachel Ann Martinelli

Dipl.-BW. (FH) Rachel Ann Martinelli, Personalreferentin TRIPS GmbH:

„Um als mittelständisches Unternehmen unseren anspruchsvollen Kunden aus dem internationalen Anlagenbau dauerhaft auf Augenhöhe begegnen zu können, nehmen wir den Aufbau und die Weiterentwicklung von Expertenwissen sehr ernst. Dabei schätzen wir das handlungsorientierte Qualifizierungskonzept der berufsbegleitenden Technikerausbildung des DAA-Technikums sehr. Der Anwendungsbezug vermittelt effektiv praxisnahes Wissen, das in der täglichen Arbeit unmittelbar zum Einsatz kommt. Das bringt Mitarbeiter und Unternehmen gemeinsam weiter.“

Die TRIPS Group (www.trips-group.com) automatisiert seit über dreißig Jahren Maschinen und Anlagen der Prozess- und Fertigungsindustrie. Dafür arbeiten an den Standorten Grafenrheinfeld, Wülfrath und Augsburg sowie auf den weltweiten Baustellen rund 200 Mitarbeiter zusammen, programmieren Steuerungen und Prozessleitsysteme, projektieren und fertigen Schaltanlagen und nehmen die Systeme in Betrieb. 

Nach oben


Ingenieurbüro Brundobler GmbH

Christian Gehr

Dipl.-Ing. (FH), Betriebswirt (VWA) Christian Gehr, Geschäftsführer Ingenieurbüro Brundobler GmbH Kelheim:

"Ein Teil unserer Firmenphilosophie ist die Förderung der Mitarbeiter an der Weiterbildung. Die Möglichkeit der berufsbegleitenden Fortbildung beim DAA-Technikum unterstützt uns in dieser Firmenphilosophie. Einerseits können sich Mitarbeiter berufsbegleitend fortbilden, andererseits binden wir als Unternehmen unsere Mitarbeiter weiter an uns und ermöglichen durch die Zusatzqualifikation den Aufstieg innerhalb unseres Unternehmens. Wir nutzen diese Maßnahmen beim DAA-Technikum seit dem Jahr 2000."

Das Ingenieurbüro Brundobler GmbH (www.brundobler-gmbh.com) steht seit 1972 für herausragende Beratung, Planung und Bauleitung im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung, Facility- und Energiemanagement.

Nach oben


tesa Werk Offenburg

Nadja Prinz

Nadja Prinz, Personalleiterin tesa Werk Offenburg:

"Seit Jahrzehnten machen wir im tesa Werk Offenburg überaus gute Erfahrungen damit, unsere Mitarbeiter konsequent weiterzuentwickeln und Führungspositionen mit dem eigenen Nachwuchs zu besetzen. Im Zuge dieser Strategie nimmt die berufsbegleitende Technikerausbildung des DAA-Technikums einen hohen Stellenwert ein. Auf der einen Seite haben Mitarbeiter die Möglichkeit, ihr neu erworbenes Wissen ohne Unterbrechung direkt in die Praxis umzusetzen. Andererseits profitiert das Unternehmen von hochqualifizierten Fachkräften, die das in sie gesteckte Vertrauen mit großem Engagement zurückzahlen. Insbesondere vor dem Hintergrund des demographischen Wandels ist dies eine Win-Win-Situation, wie sie besser kaum sein könnte."

Das tesa Werk Offenburg (www.tesa.de) ist mit derzeit rund 420 Mitarbeitern und einer Jahresproduktionsmenge von ca. 250 Millionen Quadratmetern der weltweit größte Produktionsstandort innerhalb des internationalen tesa Konzerns. Etwa 70 Prozent der in Offenburg hergestellten Produkte werden als Industrieprodukte weiterverarbeitet - zum Beispiel in der Automobil- und Elektroindustrie.

Nach oben


MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH

Jennifer Schmitt

Jennifer Schmitt, Recruiting, MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH:

"MGA (www.mga-gmbh.com) als inhabergeführte mittelständische Ingenieurgesellschaft ist seit vielen Jahren kompetenter Partner des deutschen Maschinenbaus im Fachgebiet Prozessautomatisierung und Steuerungstechnik.  Für diese vielfältigen Aufgaben spielt gerade auch die Qualifikation der Mitarbeiter zum Staatlich geprüften Techniker für unser Unternehmen eine wichtige Rolle.
Wir bieten ein fundiertes Einarbeitungsprogramm, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, ein adäquates Gehalt und einen respektvollen Umgang untereinander.
Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft mit!"

Nach oben


Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH

Bernd Kirchner

Bernd Kirchner, Geschäftsführer in Geiselbach und Dessau:

"Bei der Gestaltung unserer Produkte steht für uns der Mensch im Mittelpunkt. Mit Kreativität und handwerklicher Präzision schaffen wir ein konstant hochwertiges Qualitätsniveau, das nachhaltig Bestand hat. Für diese vielfältigen Aufgaben spielt gerade auch die Qualifikation der Mitarbeiter zum staatlich geprüften Techniker für unser gesamtes Unternehmen eine wichtige Rolle."

Die Goldbach Kirchner raumconcepte GmbH (www.goldbachkirchner.de) ist ein familiengeführtes Unternehmen, spezialisiert auf Trennwand- und Schrankwandsysteme sowie hochwertigem Innenausbau. Die Erweiterung der Produktion in der Bauhausstadt Dessau vervollständigt das Produktportfolio mit moderner Serienfertigung, Büro- und Systemmöbeln "Made in Germany". Von der ersten Idee bis zur Realisierung finden Architekten, Planer und Büroeinrichter mit Goldbach Kirchner einen kompetenten Partner, der auch individuell geplante Elemente im Innenausbau realisiert. Das Unternehmen ist europaweit tätig mit Standorten in Deutschland und der Schweiz. Goldbach Kirchner engagiert sich für die nachhaltige Gestaltung von Arbeits- und Lebenswelten und ist aktives Mitglied in der Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB).

Nach oben


Fränkische Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG

Peter Gadhof

Peter Gadhof, Leiter Personalmanagement, Fränkische Rohrwerke:

"Die Erwartungen an die Fähigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigen stetig, da sich auch der Markt kontinuierlich weiterentwickelt. Deshalb ist es wichtig, dass unsere Beschäftigten ständig auf dem neuesten Stand sind. Als international aufgestelltes Familienunternehmen machen wir sie durch ständige Fortbildungen fit für die Anforderungen der Zukunft. Fortbildungen sind ein wichtiger Grundstein, um die Qualität der Arbeit auf einem hohen Niveau zu halten und stetig zu verbessern. Mit den Fortbildungen des DAA-Technikums ist es uns möglich, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Entwicklungsperspektiven anzubieten, die sie dann in ihrer täglichen Arbeit gewinnbringend einsetzen können."

Die Fränkische Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG (www.fraenkische.com) ist marktführend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von unterschiedlichsten Rohren, Zubehör sowie verschiedenen Systemkomponenten für die Bereiche Hoch- und Tiefbau sowie Automotive und Industrie. Das inhabergeführte Familienunternehmen beschäftigt an Vertriebs- und Produktionsstandorten in siebzehn Ländern weltweit über 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, rund die Hälfte davon am Hauptsitz im unterfränkischen Königsberg.

Nach oben


GOLDBECK Süd GmbH, Hirschberg an der Bergstraße

Michael Huber

Michael Huber, Leiter Integrale Planung GOLDBECK Süd GmbH, Hirschberg an der Bergstraße:

"Wir bieten unseren Beschäftigten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Die berufsbegleitende Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker des DAA-Technikums ist mit seinen vielen Standortmöglichkeiten gerade für uns als deutschlandweit tätiges Unternehmen interessant und kombiniert das selbstgesteuerte Lernen mit Präsenzunterricht in einem sehr guten Maß."

Die Unternehmensgruppe GOLDBECK (www.goldbeck.de) mit seinen mehr als 35 Standorten in Deutschland und Europa konzipiert, baut und betreut Komplettlösungen für den gewerblichen und kommunalen Hochbau.

Nach oben


Brunel GmbH

Jochen Julius

Jochen Julius, Niederlassungsleiter Brunel GmbH Essen:

"Gerade als Ingenieurdienstleister profitieren wir und unsere Mitarbeiter ganz besonders von den Fortbildungsmöglichkeiten zum Staatlich geprüften Techniker. Mithilfe der Lehrgänge des DAA Technikums können wir gewährleisten, dass unsere Kunden bestmögliche Unterstützung erfahren. Zugleich schätzen unsere Mitarbeiter die guten Entwicklungsmöglichkeiten, die wir ihnen als Arbeitgeber mit diesen Weiterbildungsmaßnahmen bieten."

Die Brunel GmbH (www.brunel.de) gehört zu den international führenden Ingenieur- und Personaldienstleistern an über 40 Standorten in Deutschland.

Nach oben


Referenzen

www.wvr.jpg
www.brundobler-gmbh.com
www.bizerba.com/de/home
www.jagerundpartner.de
www.ig-knoernschild.de
www.thyssenkrupp-rasselstein.com
www.mhz.de
www.ist-ing.de
www.sbi-online.de
www.sick.com/de
www.fraenkische.com
www.josera.de
www.spangler-automation.de
www.buehler-technologies.com
www.hem-velbert.de
www.tesa.de
www.ing-helfrich.de
www.metasa.de
www.trips-group.com
www.mga-gmbh.com
www.goldbachkirchner.de
www.sbs-sicherheitssysteme.de
www.sprint.de
www.bertrandt.com
www.gpc-berlin.de

Nach oben